kostenlos counter Gem. Chor "Liedertafel"
Gem. Chor "Liedertafel"
IMG_5036

Stand: 06/2015

Gründungstag: 15.11.1921 mit 26 Mitgliedern

Aktuelle Mitgliederzahl: 44 davon 28 Aktiv und 16 Passiv

Nach den Wirren des Ersten Weltkrieges begann in Schweinsbühl die Zeit des organisierten Chorgesanges. Bereits vor der Gründung im Jahre 1921 traf man sich regelmäßig in loser Vereinigung zum Singen. 26 aktive Sänger (fast identisch mit dem aktuellen Stand) wählten im Jahr 1921 den ersten Vorstand.

Weitere Daten aus dem Vereinsleben:

  • 1924 Beitritt zum Upländer Sängerbund.
  • 1925 Bezirkssängerfest mit Fahnenweihe
  • 1933 Beitritt zum Waldeckischen Sängerbund (WSB)

Bezirkssängerfeste wurden nach dem Zweiten Weltkrieg in Schweinsbühl alle 7-10 Jahre gefeiert. Das erste 1952 und zuletzt im Jahr 2006 zum 85jährigen Bestehen des Vereins.

Weil die Anzahl der aktiven Sänger immer weiter rückläufig war, hat der Verein im Jahr 2013 versucht, mit den Frauen einen gemischten Chor ins Leben zu rufen. Die Sänger hoffen, dass der Versuch erfolgreich verläuft. Der Männerchor soll so lange wie möglich als eigenständiger Chor erhalten bleiben.

In all den Jahren hat der Chorgesang unseren Alltag schöner und reicher gemacht. Singen in der Gemeinschaft erzieht uns, aufeinander zu hören und lädt zum Mitmachen ein. Er ist eine schöne Möglichkeit, die Starre und die Enge des Alltags zu vergessen und hilft, das dörfliche Leben zu verschönern.

Warum singen wir: Musik ist ein Grundbedürfnis des Menschen. Singen im Chor bringt Freude, erhebt über den Alltag, ist aktive Freizeitbeschäftigung, ist eine kulturelle Aufgabe, heisst soziales Handeln, kann zur Völkerverständigung beitragen und erfasst den ganzen Menschen.

Der Verein hält seit seiner Gründung bis 2014 seine Übungsstunden im Gasthaus Döbelt ab. Er kommt auf 10 bis 15 öffentliche Auftritte pro Jahr. Gerne wird zu festlichen Veranstaltungen wie Hochzeiten, Geburtstagen und Jubiläen gesungen. Die Geselligkeiten wird durch Wanderungen, Vereinsfahrten und Wintervergnügen gefördert. Der MGV “Liedertafel”€ fördert außerdem kulturelle Veranstaltungen und beteiligt sich aktiv am dörflichen Leben.

Im Jahr 2013 wurde wegen eines latenten Mangels an Sängern der Versuch gestartet, künftig einen gemischter Chor zu etablieren. Der Männerchor soll jedoch bis auf weiteres paralell zum gemischten Chor proben und auftreten. Im Jahr 2014 wurde der gemischte Chor als feste Einrichtung offiziell beschlossen. Es wurden elf Frauen neu in den Chor als Mitglied aufgenommen. Seit August 2014 probt ausschließlich der gemischte Chor im DGH Schweinsbühl. Der Männerchor hat seine Aktivitäten ab diesem Zeitpunkt eingestellt. Mittlerweile gehören dem Chor 16 aktive Frauen und 21 aktive Männer an.

Das Jahr 2021 war geprägt durch das 100jährige Vereinsjubiläum der Liedertafel. Das ursprünglich zu diesem Anlass geplante Bezirkssängerfest, das der Verein in Ottlar ausrichten wollte, musste wegen der seit März 2020 anhaltenden Corona-Pandemie leider ausfallen. Trotzdem hat der Verein das Jubiläum mit drei kleineren Veranstaltungen begangen: Im August gab es eine Grillfeier in kleinerem Rahmen auf dem Platz hinter dem DGH und man gedachte am Ehrenmal der verstorbenen Vereinsmitglieder. Im Oktober schloss sich ein Festakt mit Vertretern der Bezirksvereine und des öffentlichen Lebens in der Rattlarer Gemeindehalle an,

Die Vorstandswahlen im Jahr 2022 brachten einen Wechsel im Amt des 1. Vorsitzenden: Für Karl-Friedrich Trachte, der nach 50 Jahren im Vorstand ausgeschieden ist, rückt Lydia Hucke an die Spitze des Vereins. Karl-Friedrich Trachte wurde aufgrund seiner großen Verdienste um die “Liedertafel” zum Ehrenvorsitzenden ernannt.

Im MGV “Liedertafel”€ sind neue Mitglieder stets willkommen! Die wöchentlichen Übungsstunden finden jeweils mittwochs um 19.30 Uhr im DGH Schweinsbühl statt.

 

Der Vorstand:

Anschrift

Telefon

E-mail

1. Vorsitzende

Lydia Hucke, Benkhäuser Str. 1, 34519 Diemelsee-Schweinsbühl

05632-927690

Lydia.H71@web.de

2. Vorsitzender

Bernd Schäfer, Am oberen Berge 5, 34519 Diemelsee-Schweinsbühl

05632-7757

buc.schaefer@gmx.de

Schriftführer

Thomas Bauer, Drosselweg 2, 34519 Diemelsee-Schweinsbühl

05632-927780

Bauer.diemelsee@gmx.de

1. Kassierer

Karl-Heinz Heinemann, Benkhäuser Str. 1, 34519 Diemelsee-Schweinsbühl

05632-927690

KarlHeinzHeinemann@t-online.de

2. Kassierer

Doris Schultze, Kerbelweg 5a, 34519 Diemelsee-Schweinsbühl

0163-1342571

dschultze69@gmail.com

Chorleiterin

Lydia Hucke, Benkhäuser Str. 1, 34519 Diemelsee-Schweinsbühl

05632-927690

Lydia.H71@web.de

Termine:

04.06.23

 

Bezirkssängerfest

Rhenegge

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Presseberichte:

“Liedertafel” bekommt Zelter-Plakette - Schweinsbühler Sängerinnen und Sänger ziehen Jahresbilanz - Bernd Schäfer geehrt (WLZ vom 18.01.23)

Pressebericht zur Tagesfahrt nach Hilbeck: Der Gemischte Chor Schweinsbühl... (WLZ vom 31.10.22

Großer Dank an Karl-Friedrich Trachte - Lydia Hucke zur neuen Vorsitzenden der “Liedertafel” Schweinsbühl gewählt (WLZ vom 13.04.22)

 

Schweinsbühl   Der Ort   Der Ortsbeirat   Historie   Die Kirche   Gasthaus Döbelt   FeWo   Vereine   Gewerbebetriebe   Terminkalender   Notdienste   Neuigkeiten   Presseartikel   Links - Publikationen   Kontakt - Impressum   Datenschutz